Basenfasten


Termin:

Sonntag, 08. April 2018 - Sonntag, 15. April 2018 


 

Warum Basenfasten?

Basenreserven aufbauen – Säuren loswerden. Unser Körper funktioniert am besten, wenn alle biochemischen Prozesse im richtigen Milieu ablaufen. Dann fühlen wir uns einfach am wohlsten.

Eine Voraussetzung dafür, die wir selbst schaffen können, ist die Balance im Säure-Basen-Haushalt.

Die beste Möglichkeit ist eine basenreiche Ernährung. Damit legen wir Basenreserven im Organismus an, die Säureattacken leicht abwehren können. Überschüssige Säuren können so von den Basen abgefangen werden und den Körper rasch wieder verlassen, ohne ihn zu belasten.

Wer kann die Basenfastenkur anstreben?

Ein gesunder Mensch, der sein Wohlbefinden erhalten und Krankheiten vorbeugen möchte.

Ein bereits erkrankter Mensch, der seinen Körper unterstützen möchte, die bestehende Erkrankung zu heilen oder zu lindern.

7 x Übernachtung mit basischer Ernährung

2 x 4 Std. Rottal-Therme

1 x Antlitzdiagnose nach Dr. Schüßler

1 x Fußbad mit Fußmassage

1 x Salzpeelingmassage

1 x Abhyanga (2-händig) mit Svedana

1 x Abendvortrag

Preis pro Person im Zimmer
mit Dusche/WC 547,-€

Preis pro Person in einer Ferienwohnung
bei Belegung mit 2 Personen 561,-€  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok